Meine Foren

Das Forum der PC-Hobbyspiele-Schmiede

Du bist nicht angemeldet.

#1 2021-03-27 10:33:23

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 130

Hinweise für den Spieler

Hallo,

mich beschäftigt schon länger ein Frage. Wieviel Informationen soll das UI dem Spieler vorgeben? Ich schwanke da immer zwischen einer umfangreichen Hilfestellung bis hin zu "lassen wir ihn doch selber herausfinden was er machen soll".

Beide Möglichkeiten haben denke ich mal ihre Vor- und Nachteile. Auf der einen Seite ist das Spiel evtl. spannender und überraschender, auf der anderen Seite kann auch schnell Frust aufkommen. Evtl. ist das ja auch vom Gengre abhängig?

Wie seht ihr das? Ich würde mich über Rückmeldungen sehr freuen.

Offline

#2 2021-09-19 23:06:42

Horz
Mitglied
Registriert: 2021-09-19
Beiträge: 29

Re: Hinweise für den Spieler

Ich finde, die UI muss nicht 150% Idiotensicher sein - ich hasse Spiele, wo große Pfeile mich zwingen, hier oder da zu klicken - selbst wenn es nur in einem Tutorial ist. Es gibt ja Standard-Tasten (WASD-Steuerung z.Bsp) und I für Inventar oder C für Charakter... darf man ruhig voraussetzen.
Allerdings... sollte bei einem fertigen Spiel eine Idiotensichere Anleitung irgendwo abrufbar sein - sei es als Hilfe im Game oder in einer Wiki. Denn sollte man doch einmal "hängen" und man anders "ticken" als der Entwickler, kann das zu sehr viel Frust führen. D.h. ich probiere gerne aus, aber eben nur begrenzt - wenn es mir reicht, bin ich dankbar, wenn ich den Hotkey oder den "Trick" ergoogeln kann (oder das Game eine Hilfe aufweist).

Aber : Ich mag auch keine Puzzles/Rätsel. Ich kann stundenlang an einer guten Skillung überlegen, oder strategische Pläne schmieden, aber Ratespiele oder Logikrätsel mag ich nur, wenn sie leicht sind smile - soweit zu meiner "Rätseltoleranz"

Ist also immer eine Gratwanderung: Wenn man mich bevormundet, oder ich mich wie ein Kleinkind behandelt fühle, reagiere ich unwirsch... lässt man mich im Regen stehen, kommt Frust auf. Aber zweites kann man mit einer zweiten Erklär-Ebene (Ingame-Hilfe) gut abfedern.

Beitrag geändert von Horz (2021-09-19 23:10:56)

Offline

Fußzeile des Forums