Meine Foren

Das Forum der PC-Hobbyspiele-Schmiede

Du bist nicht angemeldet.

#1 2021-01-14 15:44:32

grinseengel
Administrator
Registriert: 2020-12-10
Beiträge: 166

3d-Gamestudio

Gamestudio ist das einfachste und schnellste Autorensystem für alle interaktiven 2D und 3D-Anwendungen - insbesondere im Bereich Computerspiele, Simulationen, oder Lernsoftware. Es bietet drei Zugangsebenen im gleichen Paket:

Einstieg: 'Zusammenklicken' von Spielen aus vorgefertigten 'Templates' im Level-Editor. Produzieren Sie ein einfaches Action- oder Rennspiel ohne Vorkenntnisse in wenigen Stunden.
     
Fortschritt: Folgen Sie dem Tutorial und erstellen Sie Anwendungen kommerzieller Qualität in der Skriptsprache lite-C. Benutzen Sie die mitgelieferten Level- und Modell-Editoren zum Aufbau Ihrer virtuellen Welten.
     
Professionell: Binden Sie Gamestudio's A8 Engine in eigene Softwareprojekte ein, die Sie in Ihrem bevorzugten Entwicklungssystem in C++, C# oder Delphi programmieren. Benutzen Sie Gamestudio's direkte Art Pipeline basierend auf dem FBX-Format, um Ihre Levels und Modelle mit High-End Editoren wie MAX™ oder MAYA™ zu erstellen.

Soweit die Homepage: http://www.3dgamestudio.de/

Über das Gamestudio bin ich vor etwa 10 Jahren an die hobbymäßige Spieleerstellung gekommen. Da ich zu dieser Zeit sehr gerne RPG-Spiele gut fand (z.B. Gothic) wollte ich so etwas auch gerne selber erstellen. So würde das Projekt "Der Turm der Gezeiten" ins Leben gerufen. Ich absolvierte dann Updates der Version A5 bis A8 und passt mein Projekt immer wieder an. Allerdings musste ich feststellen, dass ich allein so ein Projekt nicht stemmen konnte. Somit habe ich es dann nach etwa 7 Jahren eingestellt.

Das Gamestudio wird seit Jahren nicht mehr geupdatet und hat aktuell die Version A8. Es ist nicht sehr hardwareintensive uns läuft in der Regel recht stabil.

Hier ein paar retro-Bilder aus meinem alten Projekt mit Gamestudio.

shot_27-large.jpg

10-large-e442f4be7baf45258f442e41a357a77a-large.jpg

ancient23-large.jpg

bild1-large.jpg

bild8-large.jpg

Offline

#2 2021-01-28 14:29:54

H.E.N
Mitglied
Registriert: 2020-12-18
Beiträge: 1

Re: 3d-Gamestudio

die Acknex engine ist wesentlich mehr als Jcl es Preisgibt, natürlich lässt sich damit schnell damit ein Spiel entwickeln (wobei schnell sehr relativ ist )

das Potential hinwegen wurde aber nie so wirklich von der Community ausgeschöpft, den die imenze rechenleistung und das Rendering der Drwacalls ist ziemlich gut, wie erwähnt war es die damalige Community meiner meinung nach die die Engine nie ausgeschöpft hat und Unity der damalige konkurent das rennen für sich gewonnen hat, wie von Grinseengel erwähnt wurde die A8 version nie weiter entwickelt  und ist längst keine zeitnahe Engine, wobei damit bis heutenoch sichtbare ergebnisse erstellen können, mit dem richtigen Know how und der schlechten speicherreservierung wird man leider erst zum schluss die großen vor und nachteile der Engine bemerken, und schnell an die Grenzen kommen, den erst das gemeinsame zussammenspiel der einzelnen Funktionen schöpfen es schnell aus

hier einige Screenshots meiner Arbeiten
Zeal 1 /Fast First Person Shooter
Screenshot-2019-02-01-17-25-44.png
Ackcon Projekt 2018
Screenshot-2019-06-19-23-46-27.png
Shader Test / realtime Shadows / Normal map / Parralax map / Dynamic light / Bloom´/HDR
Screenshot-2019-09-01-23-10-48.png

Aktuell arbeiten wir an einem völlig neuem Projekt, dieses wird hier demnächst vorgestellt, wen wir das gefühl bekommen das es soweit ist wink

Offline

Fußzeile des Forums